Aktuelles


Crosslauf Kramsach (18/1/2020)

 

Tiefer Boden, immer wieder kleine und gemeine Anstiege sowie viele gefrorene Maulwurfshügel, die das Laufen zusätzlich erschwerten: das waren die Zutaten für einen schönen Crosslauf Mitte Jänner in Kramsach.

Auf zwei Runden und insgesamt 7km durfte ich ein Tempotraining absolvieren und versuchte die Geschwindigkeit halbwegs hoch zu halten. Am Ende kam ich auf Platz 9 (4. in der Altersklasse) nach 27:30 min ins Ziel und war zwiegespalten, denn einerseits war es ein guter Testlauf, aber mit dem Tempo war ich nicht ganz zufrieden, denn ich hatte mir mehr vorgenommen. So aber bleibt es bei einem Trainingslauf und das Vorhaben in den nächsten Wochen auch das Training wieder zu forcieren. In zwei Wochen in der nächste Crosslauf!

Kommende Läufe

Ab Jänner 2020 beginne ich mit längeren Tempoläufen und Crossläufen, um im Frühjahr top in Form zu sein. Außerdem beginne ich bereits mit vielen längeren Läufen im Gelände für die Bergvorbereitung.

  • Jänner/Februar 2020: Tiroler Crosslaufserie